Wollreste und auch gerne Mithilfe gesucht

Ich engagiere mich für verschiedene soziale Projekte. Dafür stricke und handarbeite ich ...Für nähere Infos / Spenden (Wolle etc.) bitte unter folgender Adresse melden: DieIsis(ät)gmx.de

Vielen Dank!






Samstag, 28. Dezember 2013

Kindersocken

  
 Ich habe ja schon ein paar Socken für den Hospizbasar gestrickt, nun bat mich eine Kollegin ob ich nicht auch Kindersocken machen könnte... Nun, da kam mir ein Rest Sockenwolle gerade recht und diese Kindersocken in Größe 24 sind entstanden.
Gestrickt habe ich die Socken mit einer Bumerangferse...wobei ich es einfach nicht hinkriege, das die Maschen fest genug angezogen sind. An einer Seite bildet sich weiterhin immer eine größere Masche...   :-(
Die nächsten Socken stricke ich wieder mit Käppchenferse!
 

Kommentare:

  1. Das kenne ich nur zu gut mit der einen größeren Masche. Strick doch einfach eine zweite da heraus und die strickst Du dann mit einer anderen zusammen ab. Die Bumerangferse ist sonst eigentlich super zu stricken. Deshalb mag ich nicht aufgeben.

    Hier ist noch eine andere Möglichkeit, die Ferse zu stricken, auch ohne Löcher. Ist halt Übungssache:

    http://www.youtube.com/watch?v=lVcDge5AXak

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den Tipp, liebe Rosie. Ich werde es mal ausprobieren! Eigentlich mag ich diese Fersenart von der Optik her ansonsten sehr gerne...

      Löschen