Wollreste und auch gerne Mithilfe gesucht

Ich engagiere mich für verschiedene soziale Projekte. Dafür stricke und handarbeite ich ...Für nähere Infos / Spenden (Wolle etc.) bitte unter folgender Adresse melden: DieIsis(ät)gmx.de

Vielen Dank!






Mittwoch, 26. Juni 2013

Häkeltuch cally

Lange bin ich drumherum geschlichen...und jetzt habe ich doch damit angefangen:
Das Häkeltuch CALLY von Mrs Postcard

Am Anfang mußte ich noch etwas rumfummeln aber inzwischen fluppt es gut!

 Und diese Wolle habe ich dafür aus dem Fundus gefischt. Ich hoffe, es wird für ein schönes Tuch ausreichen

Sonntag, 23. Juni 2013

Montag, 17. Juni 2013

Mein Feigenbaum


1985 habe ich die Samenkörner einer Feige getrocknet und ausgesät. Inzwischen ist aus der kleinen Pflanze ein stattlicher Baum geworden, der im Garten steht.
So sah er noch im Frühjahr aus:



Inzwischen ist er übervoll mit Feigen....


 Leider sind sie nicht essbar. Es liegt wohl daran, dass ich sie in Selbstkultur gezogen habe.
Aber ich mag den Baum trotzdem gerne und erfreue mich an den Früchten!

Sonntag, 9. Juni 2013

Spruch zum Sonntag

Großer Geist, bewahre mich davor, über einen Menschen zu urteilen,

ehe ich nicht eine Meile in seinen Mokassins gegangen bin.
(Indianisches Sprichwort)


Leider begegnen mir sowohl beruflich wie privat viele Menschen, die sehr schnell mit einem Urteil parat stehen ohne überhaupt im Ansatz zu erahnen in welcher Situation sich der andere befindet.
...
Von daher muß auch ich mir diesen Spruch zu Herzen nehmen, auch um Verständnis aufzubringen. Denn auch die Menschen, die schnell einen "Spruch" auf Lager haben, haben ihre Geschichte, die erklärt warum sie so sind wie sie sind!

Meine grüne Oase

Zum ersten mal habe ich eine Gurke! Es ist eine Mini-Schlangengurke.
Ich finde sie sieht schon lecker aus!!!
Und so sieht meine unbekannte Pflanze aus. Die Blütendolde ist riesig geworden.

 Und bei meinem Rundgang kam mir auch dieser nette Gast vor die Linse:
 Auch wenn sie wie wild im Garten wuchern, ich mag diese Halme sehr gerne. Sie eignen sich hervorragend für Gestecke

Noch mehr Papierkränze

Jetzt hat mich doch das "Faltfieber" erfaßt und ich habe noch ein paar Kränze gefaltet.

Ich werde sie als Fensterdekoration im Hospiz verwenden.
Jetzt muß ich nur noch recherchieren woher ich schönes Gebamsel für die Mitte herbekomme...

Samstag, 8. Juni 2013

Blogcandy bei Kalinumba

Durch Zufall bin ich auf das Blogcandy bei Kalinumba gestoßen. Dort kann man/frau eine Anleitung für ein schönes Tuch gewinnen!!! Mir gefällt das Korbflechttuch am besten und ich habe mich für diese Anleitung entschieden. Nun heißt es Abwarten....

Gefalteter Papierkranz

Diesen wunderschönen gefalteten Kranz habe ich von ganz lieben Menschen geschenkt bekommen.



Natürlich konnte ich es mir nicht verkneifen zu schauen, ob ich ihn nachbasteln kann...und das ist dabei raus gekommen:

Freitag, 7. Juni 2013

Wer kennt diese Pflanze?


Im letzten Jahr habe ich auf der Pflanzentauschbörse diese Pflanze eingetauscht. Leider konnte mir der Besitzer nicht den namen nennen. Schon im letzten Jahr hat sie mit einer Dolde geblüht, in diesem Jahr sind es drei und sie sehen so aus:


Das Blatt erinnert an ein Kastanienblatt, ist aber insgesamt fester:

Vielleicht hat ja jemand von Euch zufällig solch eine Pflanze im Garten oder hat sie woanders schon einmal gesehen...Würde mich über Hilfe sehr freuen!!!

Samstag, 1. Juni 2013

Jetzt ist Sommer - Wise Guys



NICHT VERGESSEN: Heute fängt der meteorologische Sommer an!