Wollreste und auch gerne Mithilfe gesucht

Ich engagiere mich für verschiedene soziale Projekte. Dafür stricke und handarbeite ich ...Für nähere Infos / Spenden (Wolle etc.) bitte unter folgender Adresse melden: DieIsis(ät)gmx.de

Vielen Dank!






Samstag, 30. Juni 2012

Socken!

Was strickt frau wenn sie nicht viel Nachdenken kann/will?
Natürlich Socken!
Ein einfaches rechts-links Muster, Käppchenferse:

 Gewählt habe ich ein gut abgelagertes Knäuel Next Sockenwolle Jeans.
Wolle läßt sich gut verstricken. Allerdings war es zu Beginn schwierig den Anfang des Fadens aus dem Bauch zu holen...da kam gleich eine ganze Hand voll "Innereien" mit.
Aber nach dessen Abarbeitung ließ sich der Faden gut aus dem Knäuel ziehen.
 Socke Nr.1 ist dank der Fußballabende fertig, Nr. 2 ist in der Mache.
Ich stricke Größe 39 und wenn sie fertig sind, kommen sie in die Basarkiste für das Hospiz.

Montag, 18. Juni 2012

Nächstes Boneyard Tuch ist fertig

Puhhhh, endlich ist das Tuch fertig geworden. Zum Schluß hatte ich gefühlte 5 Millionen Maschen auf der Nadel...Jetzt muß ich noch Fäden vernähen und das Tuch spannen.


 Das Muster gefällt mir sehr gut. Es ist schnell verinnerlicht und so konnte ich prima während der Fußballspiele stricken. :-)
Und nun muß ich überlegen, was mein nächstes Projekt werden soll...

Samstag, 16. Juni 2012

Ich versuch´s noch mal gegen den Gerümpel des Alltags vorzugehen

Dieses Buch von Karen Kingston liegt schon eine ganze Weile in meinem Bücherregal und vor geraumer Zeit hatte ich auch darin gelesen...

..nun gab es ein paar Veränderungen in meinem Leben und es fühlt sich so an als wäre nun der richtige Zeitpunkt um noch einmal zu entrümpeln!
Ich bin zwar kein Anhänger von Feng Shui aber in diesem Buch finden sich ein paar Erklärungen, die mir durchaus einleuchten. Also werde ich nun peu à peu vorgehen.
Als erstes ist mein Bücherregal dran. Ich liebe Bücher und nichts ist schöner als in einem schönen Buch zu lesen und zu blättern. Auch im Zeitalter der digitalen Speicherung habe ich Informationen lieber in Papierform. ABER ich will mich jetzt nicht rausreden, es gibt auch eine Menge Bücher deren Zeit einfach vorbei ist...oder die man einmal gelesen hat und dann beiseite legt.
Also werde ich meinen Tauschpunkt aktivieren und dort nach und nach Dinge einstellen.
Wer an etwas Interesse hat kann mir unter oben genannter Mailaddy schreiben und einen Kommentar unter dem Artikel zurücklassen.

Mittwoch, 6. Juni 2012

Mein Kalenderkartenbeitrag für FwA

Diese 12 Karten habe ich für den Kalender gestaltet:





                               

                                 

                                  

                                     

Kalenderbasteln bei FwA


Bei FwA gab es eine gemeinsame Kalenderbastel-Aktion. Jeder, der mitgemacht hat, hat 12 Karten gestaltet und dann zu Lüneburg geschickt. Diese hat dann alle Karten gemischt und für jeden Teilnehmer einen Kalender zusammen gestellt.
Diese schönen Karten habe ich erhalten:













Also ich finde jede einzelne einfach nur klasse!!!!