Wollreste und auch gerne Mithilfe gesucht

Ich engagiere mich für verschiedene soziale Projekte. Dafür stricke und handarbeite ich ...Für nähere Infos / Spenden (Wolle etc.) bitte unter folgender Adresse melden: DieIsis(ät)gmx.de

Vielen Dank!






Freitag, 22. Januar 2010

Weltreise-Ketting: Paris

Da die Karte nun bei Elma angekommen ist, kann ich sie auch einstellen. Das Thema lautete diesmal: PARIS.
Leider kann ich persönlich nicht viel mit Paris anfangen. Ich habe einmal (das ist bestimmt schon 20 Jahre her) dort Urlaub gemacht und ein anderes Mal bin ich auf der Durchreise in Paris am Bahnhof umgestiegen (...damals als es noch Interrail-Ticket gab...). Beide Male habe ich wenig gute Erfahrungen gemacht und dann beschlossen, dass ich dort nicht mehr unbedingt hin muß...!
Für das Weltreiseketting habe ich nun eine Ausnahme gemacht. Die Koffer habe ich gar nicht erst ausgepackt und hoffe auf baldige Abreise!!!

Donnerstag, 21. Januar 2010

Bunter Baktus ist auch fertig!

Dieser schrecklich bunte Baktus ist fertig geworden. Trotzdem mir die Farbe nicht so gefällt,ließ er sich zügig stricken... Es ist eine Microfaserwolle von Uschi. Verbraucht habe ich ca. 110 g.
Da die Farbe nicht meins ist, wandert der Baktus in die Basarkiste für den Tierschutz!

Die ersten in 2010!

So, dies sind die ersten Socken in 2010!!!
Sie sind Größe 40, gestrickt mit Regia 4fädig Amerika Color. Gestrickt sind sie für eine Freundin!


Sonntag, 17. Januar 2010

Heute war Stricktag

Diese bunte Wolle liegt schon eine ganze Weile bei mir rum...Nun endlich hat sie ihre Bestimmung erfahren und wird zu einem Baktus! Diese Handstulpen sind für den Tierschutz fertig geworden:


Sonntagskärtchen

Was soll man bei dem Wetter auch schon anderes tun als wie sich seinen kreativen Leidenschaften hinzugeben...
Diese beiden Karten sind heute entstanden:


Sonntag, 10. Januar 2010

Da beim Basar zugunsten des Tierschutzes die Handstulpen gut weggingen, habe ich direkt mal wieder welche gestrickt, denn "nach dem Basar ist vor dem Basar!!"


Endlich war wieder einmal die Muse bei mir zu Besuch und es sind einige Kärtchen entstanden. Diese hier ist mit einem Stempelabdruck aus meinem Fundus...

Bei dieser Karte habe ich mal wieder ein bißchen gewischt:
Naja, und in Anbetracht der momentanen Wetterlage darf ein Schneemann nicht fehlen: